Neubau DHH in KfW 55 Bauweise Objektnr. 1127
5. Juli 2022

Neubau DHH in KfW 55 Bauweise Objektnr. 1133

Hierbei handelt es sich um ein Neubaudoppelhaus im KFW 55 Standard mit Süd/- Westgarten und einer Garage mit Stellpatz. Ideal für Menschen die es gewöhnt sind Platz zu haben, ob für die Familie mit Kinder oder einfach nur großzügig Wohnen!

Dieses Neubauprojekt von der PRO Immobilien GmbH wird auch Sie, wie alle Eigentümer unserer Bauprojekte begeistern. Das Haus ist hochwertig ausgestattet verfügt im Erdgeschoß über einen offenen Wohn-Essbereich mit angeschlossener Küche, Gäste WC, großzügigem Flur und hochwertige Treppenanlage. Im Obergeschoss befinden sich zwei große Schlafzimmer und ein geräumiges Badezimmer. Im Dachgeschoss befindet sich ein weiteres Schlafzimmer mit Bad, welches auch als Elternbereich nutzbar wäre. Im Untergeschoss befindet sich der Hobbyraum, ein klassischer Kellerraum, Waschküche und die Technik.

Das Exklusive Doppelhaus befindet sich am Ortsrand von Vilgertshofen - Stadl. Das Haus und der Garten sind Optimal für Licht und Sonneneistrahlung ausgerichtet. Der Außenbereich wird eingefriedet. Das Haus wird Ihnen schlüsselfertig übergeben.

Ausstattung
  • Süd-West Ausrichtung des Garten
  • Massivbauweise mit WU - Keller und Hobbyraum
  • bodentiefe Kunststoff-Fenster mit Dreifachverglasung
  • Eichendielenbeläge in allen Wohn und Schlafräumen
  • Fußbodenheizung mit Raumregulierung
  • Großzügiger Wohn/ -Essbereich
  • 3 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer
  • 1 Gäste WC
  • Garage oder Carport und Stellplatz

Die Gemeinde Vilgertshofen liegt im Gebiet des so genannten Lechrain, zwischen Landsberg am Lech, Schongau und Weilheim, unmittelbar am östlichen Hochufer des Lechs.

Das Zentrum der Gemeinde bilden die fast direkt aneinandergrenzenden Dörfer Pflugdorf und Stadl. Zwei Kilometer südlich liegt der Weiler Vilgertshofen, etwas weiter südöstlich Issing. Im Lechtal selbst, ganz im Westen der Gemeinde, befindet sich der Ortsteil Mundraching.

Die ehemals selbstständigen Dörfer schlossen sich 1970/72 zu einer Gemeinde zusammen. Als Gemeindename wurde der Name des kleinsten, durch seine Wallfahrtskirche und die jährliche „Stumme Prozession“ aber weit über die Region hinaus bekannten Ortsteiles Vilgertshofen gewählt.

Eckdaten:

Fertigstellung
vorausssichtlich Juni 2023
Bauart
Massivbau
Unterkellerung
voll unterkellert
Erschließung
voll erschlossen
Verwendungszweck
Wohnen
Zustand
Erstbezug
Verfügbar ab
31.07.2023
Gesamtwohnfläche
ca. 162 m²
Nutz-/Nebenfläche
ca. 57 m²
Grundstücksfläche
ca. 329 m²
Geschosse
3
Zimmer
4,0
Fenstertyp
Kunststoff/Isolierglas
Dachform
Satteldach
Dachdeckung
Dachpfannen/-ziegel
Fußbodenbelag
Fliesen, Laminat, Parkett
Hauptenergieträger
Umweltwärme
Energieausweis
bedarfsorientiert
Baujahr lt. Energieausweis
2023
Energiestandard
KfW 55
Endenergiebedarf
n.a. kWh/(m² x a)
Heizung
Zentralheizung, Wärmepumpenheizung
Hauptenergieträger
Umweltwärme
Kaufpreis
789.000,00 €